Toskanischer Archipel - Elba, Capraia und Pianosa

Welche Erwartungen weckt das Mittelmeer für WandererInnen? Bergkulissen, teils schroff, teils sanft, mediterrane Blütenpracht im Frühjahr, bizarre Küstenlandschaften, teils in Form von Klippen, teils aber zugänglich über Bilderbuchstrände und idyllische Dörfer im Landesinneren. Der toskanische Archipel verspricht all diese Vielfalt auf engstem Raum.

Höhepunkte

Mittwoch, 25. April 2018 Dienstag, 1. Mai 2018
7 Tage mittel
Christian Aspmair 895 Euro
  Umweltfreundliche Verkehrsmittel
Reise-Impressionen Südtirol, vaievia AktivReisen Reisebüro Bozen